Eversport im Techstar Förderprogramm

Eversport2

Mit seiner Idee, die Welt durch Eversport sportlicher zu machen, hat es Volleyballer Hanno Lippitsch bisher weit gebracht: Schon über 20.000 Buchungen, bei 2145 registrierten Sportanbietern und 115 möglichen Sportarten verzeichnet das Online-Buchungsportal für Sportstätten.

Nun schafft es Eversport als 2. österreichisches Start-up in das „Techstar Accelerator Programm“, das jährlich 10 junge Unternehmen drei Monate lang nicht nur finanziell fördert, sondern auch bei der Internationalisierung unterstützt. Hanno Lippitsch  konnte sich dabei mit seinem Start-up gegen 800 europäische Konkurrenten durchsetzen.

Während Reisen, Essen oder Autos schon lange über das Internet gebucht werden, zählt der Bereich Sport hier zu den Nachläufern. Diese Nische befüllt Eversport mit seinem Webportal. Viele neue Features wie Online-Payment oder Vernetzung der User sind in der kommenden Zeit geplant.